Ihre persönlichen Kreditexperten
089 - 24 24 11 24
Mo. - So. 8 - 20 Uhr
CHECK24 Bewertungen

10.05.2017 | 12:45 | fra

CHECK24 Zinsvergleich So viel günstiger finanzieren Kreditnehmer über einen Kreditvergleich

Kreditvergleich Zinsen
Kredite vergleichen und sparen: Das Vergleichsportal CHECK24 zeigt, wie sehr sich ein Kreditvergleich lohnt.

Zins ist nicht gleich Zins. Wer statt in die nächste Filiale zu laufen, zunächst Konditionen im Netz vergleicht, kann bei der Kreditaufnahme sparen – und das nicht zu knapp. Das zeigt eine Auswertung des Vergleichsportals CHECK24.

Die Europäische Zentralbank (EZB) hat mit ihrer Nullzinspolitik viel dafür getan, dass Verbraucher sich Anschaffungen leisten können, auch wenn das eigene Konto das nötige Geld dafür nicht bereithält. Im Verlauf der letzten Jahre sind die Kreditzinsen wieder und wieder gesunken – Finanzieren ist heute so günstig möglich wie lange nicht.

Gleichwohl sind die Zinsen nicht überall gleichermaßen gefallen – denn jede Bank setzt ihre eigenen Maßstäbe an und schlägt unterschiedlich hohe Gewinnmargen auf. Damit Kreditnehmer sich die Auswirkungen der EZB-Zinspolitik bestmöglich zunutze machen können, braucht es also den richtigen Finanzierungspartner. Das ist nicht immer die Hausbank um die Ecke oder die Bank mit dem schönsten Internetauftritt.

Einen umfassenden Überblick über die Zinsen am Markt verschaffen sich Kreditnehmer nur über einen Vergleich und der bringt ihnen häufig eine Zinsersparnis. Diesen Schluss lässt eine Auswertung des Vergleichsportals CHECK24 zu. Das hat die Kreditzinsen seiner Partnerbanken bis ins Jahr 2010 zurück ausgewertet und dem allgemeinen Zinsniveau in Deutschland gegenübergestellt.

In doppelter Hinsicht günstiger: CHECK24 unterbietet den Bundesdurchschnitt

Der Deutschen Bundesbank zufolge sind die Kreditzinsen von 2010 bis 2016 um 16 Prozent gesunken, seit 2011 sogar um 21 Prozent. Stärker noch als im bundesweiten Durchschnitt haben sich die Kredite der im CHECK24 Vergleich gelisteten Banken verbilligt. So zahlten Kunden des Vergleichsportals im vergangenen Jahr durchschnittlich 3,64 Prozent Zinsen eff. p. a. – unabhängig von der Kredithöhe oder dem Verwendungszweck. Damit haben sich die Zinsen seit 2010 nahezu halbiert (-43 Prozent).


Kreditzinsen im Zeitverlauf

Die über den Kreditvergleich vergebenen Zinsen sind aber nicht nur rasanter gesunken, sie befinden sich seit jeher unter dem allgemeinen Zinsniveau in Deutschland. Im vergangenen Jahr etwa unterboten die durchschnittlichen Zinssätze aller über CHECK24 abgeschlossenen Darlehen den Bundesdurchschnitt um 40 Prozent. Die Zinsentwicklung trägt wiederum dazu bei, dass die Schere immer größer wird. Doch wie kommt das?

3 mögliche Gründe: Warum das Vergleichsportal günstiger abschneidet

Zu den möglichen Gründen für die Zinsdifferenz zählt der höhere Konkurrenzdruck auf die Banken. Der transparenten Gegenüberstellung der Kreditangebote wegen müssen Banken ihre Kreditkonditionen immer wieder angleichen, um Kreditnehmer für sich gewinnen zu können – anders etwa als bei der Filiale vor Ort, die von Bestandskunden und Laufkundschaft lebt. Einen wesentlichen Einfluss auf die Zinsen haben zudem die zahlreichen Direktbanken im CHECK24 Kreditvergleich. Sie vergeben ihre Darlehen nur online und sparen sich so die Kosten für Filialnetz und Vor-Ort-Beratung. Diese Kosteneinsparung kommt wiederum dem Kunden in Form niedrigerer Zinsen zugute. Darüber hinaus handelt CHECK24 mit seinen Partnerbanken regelmäßig Sonderkonditionen aus, die den Zinsdurchschnitt zusätzlich senken.

Niedrigzins als Anreiz: Kreditnehmer leihen sich mehr Geld von der Bank

Wie die Auswertung des Vergleichsportals weiter zeigt, nutzen Kreditnehmer die im Verlauf der Jahre gesunkenen Zinsen, um sich mehr zu gönnen. Seit 2010 haben sie fast durchgehend höhere Kredite abgeschlossen. Was sie einst an Zinsen zahlten, geben sie nun also an anderer Stelle aus.

11.944 Euro: So viel lieh sich der durchschnittliche Kreditnehmer des Portals im letzten Jahr. Das sind 2.223 Euro bzw. 23 Prozent mehr als noch 2010. Seit 2011 – dem Jahr, in dem der mittlere Kreditbetrag das letzte Mal gesunken ist – ergibt sich sogar ein Plus von 2.813 Euro bzw. 31 Prozent.


Kreditsummen im Zeitverlauf

Mehr Überblick auf allen Ebenen: Nicht nur die Zinsen sprechen für den Vergleich

Welche Bank zahlt mir den benötigten Geldbetrag am schnellsten aus? Wo bin ich bei der Rückzahlung flexibel und kann kostenlose Sondertilgungen leisten? Welches Institut macht mir die Beantragung einfach? Fragen, auf die Kreditnehmer mithilfe des Kreditvergleichs von CHECK24 direkt eine Antwort erhalten. Kurzum: Nicht nur der Zinsen wegen lohnt es sich, Kredite zu vergleichen, sondern auch, um das Darlehen am besten auf die eigenen Wünsche zuzuschneiden.

Weitere Nachrichten über Kredit