Ihre persönlichen Kreditexperten
089 - 24 24 11 24
Mo. - So. 8 - 20 Uhr

Bedingungen für die Kreditvergabe

Mit einigen Ausnahmen gleichen sich die Bedingungen bei der Kreditvergabe in Deutschland: Sämtliche Banken fordern, dass Sie als Kreditnehmer volljährig sind. Zudem müssen sich Ihre Bankverbindung und Ihr Hauptwohnsitz in Deutschland befinden. Eine Bestätigung, dass Sie auf eigene Rechnung handeln, ist ebenfalls erforderlich. Auf diese Weise geht die Bank sicher, dass Sie das Geld für sich aufnehmen und Sie für die mit der Kreditaufnahme verbundenen Kosten selbst aufkommen.

Eine weitere Bedingung für die Kreditvergabe ist, dass Sie über ein festes und regelmäßiges Einkommen verfügen und seit mindestens sechs Monaten bei Ihrem gegenwärtigen Arbeitgeber beschäftigt sind. Oftmals verlangen die Banken zudem einen unbefristeten Arbeitsvertrag von dem Kreditnehmer. Als Selbstständiger oder Freiberufler haben Sie bei vielen Banken ebenfalls die Möglichkeit, einen Kredit aufzunehmen. Eine Bedingung dafür ist, dass Sie Ihre Tätigkeit seit mindestens zwei bis drei Jahren nachweislich ausführen. Es gibt aber auch Institute, die in ihren Annahmerichtlinien Selbstständige und Freiberufler ablehnen.

Ein sicheres Einkommen ist erforderlich, weil sich Banken vor einem Zahlungsausfall mit einer Vertragsklausel zur Lohnpfändung absichern. Darüber hinaus können auch Sachwerte als Sicherheiten dienen, wie Kapitalanalgen oder Immobilien.

Auch die Bonität spielt bei der Vergabe von Krediten eine entscheidende Rolle, denn nebeneinem ausgeglichen Verhältnis zwischen Einnahmen und Ausgaben - als Nachweis fordern Banken in der Regel Kontoauszüge - dürfen in Ihrer Schufa keine negativen Einträge registriert sein. Die konkreten Bedingungen für die Kreditvergabe bei den verschiedenen Kreditinstituten finden Sie im CHECK24 Kreditvergleich.
Hinweis: Trotz gewissenhafter Recherche kann die Richtigkeit und Aktualität der Angaben nicht garantiert werden.

Welche Art Kredit benötigen Sie?

Nettokreditbetrag
Laufzeit/Anzahl Raten
Verwendungszweck

Haben Sie Fragen?

Telefonische Beratung durch unsere Experten

089 - 24 24 11 24

Mo. bis So. 8:00 - 20:00 Uhr