Ein zweiter Kreditnehmer erhöht die Annahmewahrscheinlichkeit

Eine Kreditfinanzierung kostet Geld - das ist jedem bewusst, der sich für eine entscheidet. Doch die Höhe der Ratenkredit Kosten können Sie unter bestimmten Umständen selbst beeinflussen. Bei einem bonitätsabhängigen Kredit entscheidet Ihre Kreditwürdigkeit, ob und zu welchen Konditionen Ihnen die Finanzierung gewährt wird. Um Ihre Annahmewahrscheinlichkeit zu erhöhen und die Kreditkosten zu senken, können Sie als Hauptschuldner einen zweiten Kreditnehmer hinzunehmen. Dieser Schritt ist empfehlenswert, wenn der weitere Darlehensnehmer über ein eigenes Einkommen verfügt. Dieses kann auch durch eine Nebenbeschäftigung erwirtschaftet werden. Auf diese Weise erhöht sich die Bonität, was zum einen dazu führt, dass Ihnen die Bank den Kredit eher gewährt. Andererseits verbessern sich die Konditionen unter Umständen.

Wenn zwei Personen zusammen einen Ratenkredit aufnehmen, treten beide als Gesamtschuldner auf. Demnach haften beide gleichermaßen für die Kosten, die mit der Kreditaufnahme einhergehen. Dabei sollte der Hauptschuldner immer die Person sein, die über das höhere Einkommen verfügt. Wird ein weiterer Kreditnehmer dazu genommen, muss dieser ebenfalls eine detaillierte Selbstauskunft abgeben. Demnach müssen personenbezogene Daten wie der Wohnsitz und die Kontaktangaben, Informationen zum Arbeitgeber sowie sämtliche Einnahmen und Ausgaben offengelegt werden. Über eine positive Schufa müssen beide Kreditnehmer verfügen.

Als Mitschuldner eignen sich neben dem Ehe- oder Lebenspartner auch andere Personen, denen Sie das nötige Vertrauen für diese Position entgegen bringen - dabei muss es sich nicht um einen Verwandten handeln. Die Höhe des zusätzlichen Einkommens ist irrelevant, auch ein niedriger Verdienst kann sich bezahlt machen.
Hinweis: Trotz gewissenhafter Recherche kann die Richtigkeit und Aktualität der Angaben nicht garantiert werden.

Welche Art Kredit benötigen Sie?

Nettokreditbetrag
Laufzeit/Anzahl Raten
Verwendungszweck

Haben Sie Fragen?

Telefonische Beratung durch unsere Experten

089 - 24 24 11 24

Mo. bis So. 8:00 - 20:00 Uhr