Ihre persönlichen Kreditexperten
089 - 24 24 11 24
Mo. - So. 8 - 20 Uhr
CHECK24 Bewertungen

28.10.2016 | 08:22 | rkr

CHECK24 Autokreditstudie Rund 700 Euro Zinsersparnis für einen typischen Autokredit

Autokreditstudie
Autokredite, die zu zweit aufgenommen werden, haben im Schnitt die besten Konditionen.

3,18 Prozent: Diesen Zinssatz zahlten deutsche Kreditnehmer im ersten Halbjahr 2016 durchschnittlich für einen Autokredit über CHECK24. Gegenüber 2011 hat sich der Zinssatz damit beinahe halbiert. Viele Autokäufer nutzen nun die niedrigen Zinsen, um sich mehr Geld zu leihen – allen voran die Süddeutschen.

Nach den neuesten Zahlen von CHECK24 hat sich der Zinssatz, den Autokäufer durchschnittlich für eine Kfz-Finanzierung über das Vergleichsportal bezahlt haben, seit 2011 beinahe halbiert. Kostete ein 2011 aufgenommener Autokredit noch 5,78 Prozent effektiven Jahreszins, zahlten Kreditnehmer im ersten Halbjahr 2016 nur noch 3,18 Prozent. Das geht aus der Autokreditstudie 2016 des Vergleichsportals hervor.

Rund 700 Euro günstiger

Während die durchschnittlich gezahlten Zinsen in den vergangenen Jahren kontinuierlich gesunken sind, haben die Autokäufer zugleich immer höhere Kredite aufgenommen. Lag die mittlere Kreditsumme 2011 noch bei 10.980 Euro, so liehen sich Autokäufer in den ersten sechs Monaten des Jahres 2016 im Schnitt 13.217 Euro. Die Kredite waren damit um 20 Prozent höher.

Am häufigsten entschieden sich Autokäfer für ein Darlehen über 10.000 Euro bei einer Laufzeit von fünf Jahren. Autokäufer, die sich 2011 diesen Betrag zu über die genannte Laufzeit geliehen haben, zahlen im Mittel Zinsen in Höhe von 1.492,10 Euro. Wer sich das Geld über dieselbe Laufzeit in der ersten Hälfte dieses Jahres geliehen hat, zahlt im Schnitt nur noch 796,37 Euro für die Zinsen, also beinahe die Hälfte weniger. Die mittlere Ersparnis gegenüber einem Autokredit von 2011 beträgt also rund 700 Euro.

Gemeinsam bessere Zinsen

Ob sich eine Frau oder ein Mann Geld leiht, spielt für den Zinssatz praktisch keine Rolle. Bei Krediten, die ein Mann als einziger Kreditnehmer aufnimmt, liegen die Zinsen im Schnitt bei 3,21 Prozent, Frauen zahlen 3,22 Prozent. Allerdings nehmen Männer im Schnitt rund ein Fünftel höhere Kredite auf als Frauen.

Die besten Konditionen gibt es meist aber, wenn zwei Kreditnehmer das Geld gemeinsam leihen. Wer einen Autokredit zusammen mit einem Partner aufnimmt, zahlt mit 3,10 Prozent die mit Abstand niedrigsten Zinsen. Im Vergleich der Bundesländer fahren derzeit die Hamburger bei der Kfz-Finanzierung am günstigsten. Die höchsten Autokredite werden dagegen in Bayern aufgenommen, dicht gefolgt von Baden-Württemberg.

Die ausführlichen Ergebnisse und Infografiken finden Sie hier.

Weitere Nachrichten über Autokredit