Definition: Kredit

Bei einem Kredit werden Ihnen Geld- oder Sachwerte überlassen. Ein gleichwertiges Gut wird nach Ablauf eines vereinbarten Zeitraumes wieder zurückgegeben. In der Regel wird ein Kredit von einer Bank ausgegeben, aber auch Privatpersonen können als Kreditgeber fungieren. Durch die Finanzierung können Sie Anschaffungen tätigen.

Eine häufige Kreditform ist der Ratenkredit. Bei diesem findet die Rückzahlung in Ratenzahlungen – meist monatlich gleichbleibend – statt. Dabei enthalten die Raten nicht nur die Tilgung der Schuld, sondern auch die von der Bank berechneten Zinsen und eventuell anfallende weitere Gebühren. Sind sämtliche Kosten berücksichtigt, dann werden diese in Form des effektiven Jahreszinssatzes wiedergegeben. Anhand dieses Zinssatzes können Sie die Angebote verschiedener Kreditinstitute leichter miteinander vergleichen.

Kredite können an einen bestimmten Verwendungszweck gebunden sein. Ein Autokredit kann beispielsweise nur für die Anschaffung, Reparatur oder die Umrüstung eines Kraftfahrzeuges verwendet werden. Die Konditionen sind bei einem Kfz-Kredit in der Regel attraktiv, da das Auto oder Motorrad in der Regel als Sicherheit für den Kreditgeber dient und bei einem Zahlungsausfall vom Kreditgeber verwertet werden kann.
Hinweis: Trotz gewissenhafter Recherche kann die Richtigkeit und Aktualität der Angaben nicht garantiert werden.

Welche Art Kredit benötigen Sie?

Nettokreditbetrag
Laufzeit/Anzahl Raten
Verwendungszweck

Haben Sie Fragen?

Telefonische Beratung durch unsere Experten

089 - 24 24 11 24

Mo. bis So. 8:00 - 20:00 Uhr